Wie spreche ich in der Familienbildung über den Krieg in der Ukraine?

Liebe Elternbegleiter*innen,
liebe Fachkräfte aus der Familienbildung,

was in der Ukraine und im Rest Europas aktuell geschieht, ist für uns alle schwer zu fassen. Sie haben in ihrer täglichen Arbeit die Herausforderung, mit Kindern und Erwachsenen das Thema sensibel zu besprechen, Sie fangen Ängste auf und können stärken und ermutigen.

Wie machen Sie das – was sind Methode dafür – wie sprechen wir in der Familienbildung mit den Eltern und Kindern über den Krieg in der Ukraine?

Wir vom Konsortium Elternchance möchten Ihnen die Gelegenheit geben, bei unserem moderierten Dialog-Forum die dringendsten Fragen zu stellen, sich auszutauschen und Anregungen zu holen.  Die Dialog Foren dauern ca. 2 Stunden und finden über ZOOM statt. Moderiert werden sie von Dozent*innen aus dem Projekt Elternchance. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen bitte über die hinter dem Datum angegebene E-Mail-Adresse der jeweiligen Projektkoordinatorin:

Forum Elternbegleitung – Wie spreche ich in der Familienbildung über den Krieg in der Ukraine?

ausgebucht – Mittwoch, 23.3. von 14.30 bis 16.45, Anmeldung unter brand@akf-bonn.de

ausgebucht – Donnerstag, 24.3. von 10.00 bis 12.15, Anmeldung unter berg@konsortium-elternchance.de

ausgebucht – Dienstag, 5.4. von 10.00 bis 12.15, Anmeldung unter brand@akf-bonn.de

ausgebucht – Montag, 4.4. von 14.00 bis 16.15 Uhr, Anmeldung unter tesch@eaf-bund.de

ausgebucht – Mittwoch, 6.4. von 10.00 bis 12.15, Anmeldung unter brand@akf-bonn.de

ausgebucht – Freitag, 8.4. von 12.00 bis 14.15 Uhr, Anmeldung unter tesch@eaf-bund.de

Donnerstag, 7.4. von 10.00 bis 12.15, Anmeldung unter berg@konsortium-elternchance.de

ausgebucht – Montag, 11.4. von 14.00 bis 16.15 Uhr, Anmeldung unter tesch@eaf-bund.de

Freitag, 22.4. von 10.00 bis 12.15, Anmeldung unter tesch@eaf-bund.de

Mittwoch, 11.5. von 10.00 bis 12.15, Anmeldung unter brand@akf-bonn.de

Materialsammlung — Hilfreiche Links zum Umgang mit dem Kriegsthema in Familie und Familienbildung

Das Team der AKF und BAG hat in einem Padlet hilfreiche Hinweise, Texte, Links gesammelt und zusammengestellt.
Unter folgendem Link erreicht ihr/erreichen Sie das Padlet, aus dem sich gern bedient werden darf:
https://padlet.com/AKF_Bonn/Infomaterial_Ukraine_Krieg